aktuell

arbeiten

homepage

Walter SIEGFRIED Lebenslauf

1949 geboren in Zofingen. Jugend und Studium in der Schweiz. 1977 Promotion an der Universität Zürich in der Fächerkombination Psychologie, Kunstgeschichte und Philosophie. Danach Lehraufträge über Wahrnehmung und Tanz an mehreren Universitäten und Akademien. Ab 1982 Forschungsarbeit (MPIV, Seewiesen) über: Aesthetik als Verhalten - am Modell des menschlichen Tanzes - publiziert in: Beauty and the Brain. Birkhäuser, Basel, Boston, Berlin 1988.

Seit 1986 Kunstprojekte und Performances. 1986-2005 kontinuierliche Lehrtätigkeiten an der Akademie der Bildenden Künste München und an der Hochschule für Gestaltung und Kunst in Zürich.

Siegfrieds Arbeiten wurden gefördert und ausgezeichnet vom Schweizerischen Nationalfonds und Pro Helvetia, vom Siemens Kulturprogramm und von der der Landeshauptstadt München, sowie von Philip Morris und dem Aargauer Kuratorium.

kritiken

kontakt