aktuell

homepage

alte arbeiten

Computer Aided Memory ist ein assoziativer Vortrag, bei dem das Publikum, vertreten durch eine Person am Laptop, den Gang der Geschichte beeinflussen kann.

Filmausschnitt von der CAM-Performance 2003 in M√ľnchen